Willkommen bei www. Kräuter-Ideen.de

 

"Man sollte dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen."

Sir Winston Churchil

----------------------------------------------------------------------------------

 

Nachrichten aus dem Garten!

 

 

Es ist heiß........und vor allem trocken im Garten.

 

Der erste Blick am Morgen um 05:30 Uhr gilt der Wettervorhersage. Wieder kein Niederschlag in Sicht. Also auf zum täglichen Ritual: … gießen ..…. gießen!

 

Besonders schwierig ist es zurzeit Samen zum Keimen zu bringen.

 

Sobald er Feuchtigkeit bekommt muss man dran bleiben, denn, einmal gekeimt ist er bei Wassermangel sofort unwiederbringlich verloren.

 

 

Um die Verdunstung zu minimieren bedecke ich den Boden mit einem hellen, lichtdurchlässigen Vlies und zwischen den größeren Pflanzen streue ich Mulch.

Dazu eignet sich vieles: Z.B.: Grasschnitt dünn auftragen, der Rückschnitt der Pflanzen, Pappe, große Blätter von z.B. Rhabarber oder Zucchini.

 

Stetig ernte ich jetzt, insbesondere in der Mittagszeit, wenn der Anteil der ätherischen Öle am höchsten ist, die Kräuter um sie zu Gewürzsalzen, Krokant und Sirup zu verarbeiten.

 

Rosen- und Lavendelkrokant, sowie als besondere Köstlichkeit ein Gelee von beiden ergänzen meine Produktpalette. Auch die besonderen intensiv schmeckenden Öle von Rosmarin, Basilikum, Lorbeer und demnächst auch ein intensiv grünes Gewürzfenchelöl werden nun hergestellt.

 

Am 18.07.19 interessierte sich auch das SWR-Fernsehen im Rahmen seiner neuen Serie „Landgasthäuser“ für meinen Garten und meine Produktion.

 

Drei Stunden lang dauerte der Dreh mit dem Starkoch Frank Brunswig, der zusammen mit Jens Hübschen in der Sendung „Marktfrisch“ kocht.

 

Nach dem Dreh in meinem Garten ging es für das Team am Nachmittag in den „Landgasthof am Ufer“ in Traben-Trarbach-Wolf, wo Jens Hübschen bereits auf sie wartete.

 

Die Sendung wird voraussichtlich im September ausgestrahlt. Ich werde in einer Rundmail an die mir bekannten Mailadressen den genauen Sendetermin rechtzeitig bekannt geben.

 

Anbei einige Eindrücke vom Drehtag!

 

 

 

 

 

 

Sie suchen etwas Besonderes, etwas Exotisches und Ausgefallenes, das aber dennoch in meinem Garten in Maring-Noviand gewachsen ist?

 

Schauen Sie nach: Unter der Rubrik "Kräutersalze" finden Sie mein Basilikum-Blütensalz "Magic blue".

 

Nicht  nur das zarte Basilikum Aroma, das ausschließlich aus der Blüte der Sorte "African Blue" gewonnen wird, sondern auch die außergewöhnliche Farbe macht dieses Salz zu etwas Besonderem.

 

Bild 1: Mein Waldmeisterkrokant bildet mit wenigen Kügelchen eine sprudelnde, im Glas auf und ab tanzende Geschmacksnote in Ihrem Begrüßungssekt.

 

Bild 2: Auf Ihrem Erdbeerdessert bringt Ihnen der Waldmeisterkrokant einen Hauch von Maibowle auf den Teller.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Auch in diesem  Jahr biete ich unseren

 

"Maringer-Szechuan-Pfeffer"

 

an.

Ja, sie haben richtig gelesen: In unsrem Garten wächst ein Szechuan-Pefferbaum, der mir im Moment jeweils eine kleine Ernte ermöglicht.

Davon kann ich auch etwas verkaufen.

Nur kurze Zeit im Jahr, denn sobald der Pfeffer im Glas ist, ist er auch schon binnen weniger Wochen verkauft. Es sei denn, Sie bestellen ihn bei mir vor.

 

Wenn Sie dieses außergewöhnliche Gewürz interessiert, lesen Sie näheres unter "Kräuter- und Blütenkrokant".

------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe mein Angebot

 

verschärft!!

 

             Probieren Sie meine neuen Chilikreationen!

 

                              Chili….immer wieder anders….

 

 

1.   Paprika-Feuer (Ein mittelscharfes Paprikachutney mit

       Chili)

2.   Ganze Chilis im Gewürzsud (scharf)

3.   Chili Salz (scharf)

4.   Chili-Paste (Chili mit div. Gewürzen und

      Aprikosen; mittelscharf)

5.  Chili-Flocken (sehr scharf; u.a. Habanero)

6.  Chili-Öl oder auch „Olio pikante“ in der Flasche

      oder in der Pipettenflasche

7.  Chili-Creme (86 % Chili – feurig scharf, mit Habanero)

 

Näher Infos siehe in der Navigationsleiste:

"Chiliprodukte / Aufstriche / Confits / Chutneys"

 

 

"Fahrmal Hin!" hieß die Sendung des SWR-Fernsehens, vom 7.10.2016 in dem die kulinarischen und lanschaftlichen Besonderheiten der Mittelmosel präsentiert wurden.

Der Fenrsehkoch Markus Plein wurde auch in dieser Sendung vorgestellt. Für den schnellen Betrachter:

Nach 19:01 Min. ernte ich mit Ihm zusammen in meinem Garten die Kräuter, mit denen er seine kreative Küche verfeinert.

Viel Spaß beim Betrachten dieser sehr schönen Sendung über unsere Heimat, die Mosel.

Eure

Inge Meyer

Hier der Link:

http://www.swr.de/fmh/zu-neuen-ufern-die-mittelmosel-im-herbst/-/id=100722/did=18031162/nid=100722/g1mr5i/index.html

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Den Artikel des Trierischen Volksfreundes vom 7.7.2017 können Sie hier auch downloaden.
Ein Hauch von Provence an der Mosel; Tri
Microsoft Word Dokument 90.2 KB

----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Öffnungszeiten in meinem kleinen "Verkaufsstand" (siehe Bild) in meinem Wohnhaus in Maring-Noviand:

 

Ich habe keine festen Öffnungszeiten. Rufen Sie mich an und Sie können auch kurzfristig vorbei kommen!


 -Sie können einen Teil meiner Produkte auch im Restaurant "Altes Kelterhaus" in Wintrich erwerben!-

---------------------------------------------------------------------------------------

 

Die beiden Fotos zeigen mein aktuelles Sortiment von insgesamt 25 verschiedenen Produkten.